Auf Kurs bleiben!

05. Januar 2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auch wenn es auf Grund fehlender SPD-Mehrheiten im Gemeinderat nicht immer leicht war, konnte ich während meiner bisherigen Amtszeit viel voranbringen.

Im Sportbereich brachten wir die bald abgeschlossene Sanierung des Skistadions mit Förderung des Bundesbauministeriums in trockene Tücher, ebenso gelang die Sanierung der Leichtathletikanlagen im Gröben-Stadion.

Wir konnten die kinderfreundliche Kommune auf den Weg bringen und zusätzlich 100 Kitaplätze schaffen.

Ebenso sind wir in Sachen Umweltschutz ein gutes Stück vorangekommen. Hier seien beispielhaft der Ausbau der Fernwärme und die Inbetriebnahme des Schachtkraftwerks in Großweil genannt. Nicht ohne Stolz lässt sich außerdem feststellen, dass wir es geschafft haben, Garmisch-Partenkirchen zur bienenfreundlichen Kommune zu machen.

Im Bereich Verkehr wurde Burgrain zu einem Modellortsteil für Verkehrssicherheit und Verkehrsberuhigung. Der Kramertunnel ist im Bau und der Wanktunnel im vordringlichen Bedarf. Außerdem wurden bereits etliche Teile des Fahrradverkehrskonzepts umgesetzt.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, obwohl ich hier nur beispielhaft einige unserer Errungenschaften aufgezählt habe, so wird deutlich, dass bereits viel getan wurde – aber auch, dass noch viel zu tun ist, damit unser schönes Garmisch-Partenkirchen weiterhin so lebenswert bleibt wie es ist.

Deshalb für Sie weiterhin am Lenker
Ihre Dr. Sigrid Meierhofer

Teilen